Verhalten bei Bahnunfällen

11.02.2020, 13:34
SAARBURG. Ein Kollege der Malteser Stadtgliederung Merzig und gleichzeitig auch Mitarbeiter der Deutsche Bahn Personenverkehr, besuchte den DRK-Ortsverein Saarburg e.V. an einem der letzten Gruppenabenden in Saarburg. Das richtige Verhalten bei Bahnunfällen und Einsätzen im Gleisbereich war Thema des Abends. So wurden interne Vorgehen und auch Verhaltensregeln bei Unfällen besprochen. Wichtige Besonderheiten bei der Abarbeitung eines Bahnunfalls wurden den Helfern in Theorie vermittelt. Wir bedanken uns für die sehr interessante und lehrreiche Veranstaltung.