In letzter Minute - Crowdfunding Projekt erfolgreich

15.04.2021, 11:52
SAARBURG. Jeder sollte die Crowdfunding Aktion des DRK-Ortsverein Saarburg mitbekommen haben. In der Vergangenheit wurde in Zeitungen, Flyern und im Internet immer wieder auf die Sammelaktion für ein gebrauchtes modernes EKG Gerät hingewiesen. Ein Betrag von insgesamt 10.520€ wurde für die Anschaffung benötigt. Kurz vor dem Ende aber schien das Projekt zu scheitern. Nur wenige Tage zuvor fehlten noch etwa 25% der benötigten Summe. Dank zahlreicher Unterstützer konnte der Betrag am letzten Tag noch erreicht werden, eine Rettung in letzter Minute. Große Erleichterung war in allen Gesichtern der ehrenamtlichen Helfern zu erkennen. Gerade während der Corona Pandemie fehlen dem Ortsverein viele Einnahmen, da alle Veranstaltungen abgesagt wurden. Am Montag wurde ein Scheck von Herrn Dirk Müller der Volksbank Trier in Höhe von 10.575€ an den stellvertretenden Vorsitzenden Arno Hoffmann, Bereitschaftsleiter Jens Becker und Gruppenleiter Ken Schneider übergeben. Der Anschaffung des corpuls3 steht nun nichts mehr im Wege. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern und sind froh auf so viele Unterstützer zählen zu können. Vielen Dank!
 
Foto Volksbank Trier