Einsatz vom 12.01.2019 um 17:29 Uhr in Oberbillig

Datum: 12.01.2019 Zeit: 17:29
Art: RB Einsatzort: Oberbillig
Einsatzkräfte: 2 Fahrzeuge: RTW1,
Unterstützung: 01/83-1, 02/82-1, 14/80-1, 14/83-2, 14/86-1, 15/82-1, 15/83-1, 19/83-1, OrgL, LNA
Sechs Verletzte nach Unfall

OBERBILLIG. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagabend gegen 17.29 Uhr zwischen Temmels und Oberbillig. Zwischen zwei PKWs kam es zu einer Kollision. Dabei wurden insgesamt sechs Menschen zum Teil schwer verletzt. Die Patienten wurden von den Rettungskräften medizinisch erstversorgt und in diverse Krankenhäuser transportiert. 


Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Oberbillig, Nittel und Konz, die Rettungswagen aus Konz, Trier, Saarburg und Pluwig, der DRK-Ortsverein Konz mit einem Rettungswagen, der DRK-Ortsverein Saarburg, drei Notärzte aus Konz, Trier und Saarburg, der OrgL (Organisatorischer Leiter Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der LNA (Leitender Notarzt) sowie die Polizei.
 
Fotos Saar-Mosel-News

 

Weitere Presseberichte