Einsatz vom 24.03.2018 um 16:08 Uhr in Ockfen

Datum: 24.03.2018 Zeit: 16:08
Art: OG Einsatzort: Ockfen
Einsatzkräfte: 6 Fahrzeuge: 15/87-3
Unterstützung: 15/87-3
Schwerer Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

OCKFEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagmittag gegen 16.08 Uhr in Ockfen. Ein Fahrzeug wollte aus einer Parkplatzausfahrt abbiegen und prallte  auf der Vorfahrtstraße mit einem VW Beetle zusammen. Dabei wurden zwei Menschen leicht und eine Person schwer verletzt. Eine Rettungswagenbesatzung des Ortsverein Saarburg befand sich nach dem Alarm in unmittelbarer Nähe zur Einsatzstelle und unterstütze den Rettungsdienst bei der medizinischen Versorgung und der Rettung aus dem Unfallfahrzeug. Im Einsatz war ein Fahrzeug des Ortsverein Saarburg, der Regelrettungsdienst aus Konz, der Reserve Notarzt Trier, die Feuerwehren aus Saarburg, Beurig, Irsch und Ockfen sowie die Polizei.

Foto: Saar-Mosel-News