Einsatz vom 16.05.2017 um 21:39 Uhr in Serrig

Datum: 16.05.2017 Zeit: 21:39
Art: OG Einsatzort: Serrig
Einsatzkräfte: 7 Fahrzeuge: RTW1 4-T-KTW,
Unterstützung: 15/83-1, 15/82-1
Schwerer Verkehrsunfall endet glimpflich

SERRIG. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 21.39 Uhr auf der B51 bei Serrig. Ein Fahrzeug kam von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. Die verletzte Person konnte sich eigenständig aus dem Wrack befreien. Der Regelrettungsdienst versorgte den verletzten Fahrer und übernahm den Transport in ein Krankenhaus. Der Ortsverein Saarburg übernahm die Bereitstellung für die Feuerwehr. Aufgrund der anfangs gemeldeten unklaren Lage, rückten sieben unserer Helfer wenige Minuten nach dem Alarm aus. Ebenfalls vor Ort waren die Feuerwehren aus Saarburg und Beurig, der Regelrettungsdienst samt Notarzt aus Saarburg, sowie die Polizei.

Foto: Wilfried Hoffmann
Pressebericht Saar-Mosel-News