Neue Medikamente auf Rettungswagen

01.04.2019, 09:00
REGION. Mit der Änderung der einheitlichen Beladeliste des Rheinland-Pfalz Rettungswagen, werden ab sofort zwei neue Medikamente auf den Fahrzeugen mitgeführt. Bei den neuen Medikamenten handelt es sich um "Anti Aggressivum" und "Idiotikum Akut". Immer wieder wurden Retter verbal oder körperlich angegriffen. In solchen Fällen kann das Fachpersonal schnell mit den Tabletten gegenwirken und auf die mentalen und sozialen Defizite der betroffenen Personen reagieren. Wir freuen uns über diese langersehnte Ergänzung.