Jährliche Rettungsdienstfortbildung in Saarburg

18.12.2019, 15:40

SAARBURG. An zwei Wochenenden nahmen insgesamt 14 Helfer des DRK Kreisverband Trier-Saarburg e.V., darunter 6 Helfer des DRK-Ortsverein Saarburg e.V. an der jährlichen Rettungsdienstfortbildung für Ehrenamtliche in der Stadt Saarburg teil. Die Teilnehmer beschäftigten sich darunter mit den wichtigen Themen der Notfallmedizin und der Organisation und Struktur bei einem Massenanfall von Verletzten (MANV). Für die Rettungsassistenten und Notfallsanitäter stand zudem die Überprüfung der erweiterten Versorgungsmaßnahmen (EVM) an. Wir gratulieren allen Teilnehmern für die erfolgreiche Teilnahme an der Fortbildung und für den sehr interessant gestalteten Unterricht von dem Dozenten Jörg Sohler und Prüfer Dr. Gerd Block.