FAQ Testung Reiserückkehrer

10.08.2020, 15:32
REGION. Für Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus einem Risikogebiet für Infektionen mit dem Coronavirus nach Rheinland-Pfalz einreisen oder sich in den letzten 14 Tagen vor der Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, gilt die Quarantänepflicht. Von dieser Plicht ausgenommen sind Personen, die sich in dem Zeitraum von 48 Stunden vor der Einreise oder innerhalb von 72 Stunden nach der Einreise testen lassen und ein negatives Testergebnis vorlegen können. Jeder wird über sein Ergebnis über das für ihn/sie zuständige Gesundheitsamt in Kenntnis gesetzt. Unsere Rotkreuzler vor Ort haben keine Einsicht in die Testergebnisse und können die Information auch leider nicht beschleunigen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite